Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Wanderangebote  von wandermitmir.com

Deine Vertragspartnerin ist Annette Keggenhoff, Stockumer Weg 29, 59519 Möhnesee, Telefon +49 1793418611, email ann@wandermitmir.com, im Folgenden kurz wandermitmir.com genannt

Bitte nimm dir etwas Zeit und lese meine Geschäftsbedingungen sorgfältig durch.

Personenkreis

wandermitmir.com bietet speziell für Singles und Junggebliebene Wanderangebote an.
Für Teilnehmer/innen (getrennt lebend, geschieden, verwitwet, ledig, allein), die auf diesem Weg neue Kontakte knüpfen möchten, einen neuen Partner/in finden wollen und sich ein besonderes Naturerlebnis wünschen. Der Fokus liegt bei Ü35. Das ist jedoch kein Ausschlusskriterium für jüngere Teilnehmer/innen. Stell dich bitte auf die genannte Altersklasse ein.

Gesundheit und Fitness

Jeder Teilnehmer/in bestätigt, dass er körperlich und geistig fähig ist, an der jeweiligen Wanderung teilzunehmen. Bei Einschränkungen z.B. durch Allergien, Krankheiten, Medizineinnahme oder ähnlichen sind diese vor Antritt der Wanderung wandermitmir.com mitzuteilen. Jahreszeitlich- bzw. wetterbedingt kann auf einzelnen Wegeabschnitten eine erhöhte Trittsicherheit und/oder Schwindelfreiheit erforderlich sein. Entsprechende Einschränkungen sind wandermitmir.com spätestens vor Antritt der Wanderung mitzuteilen.

Anmeldung

Eine verbindliche Anmeldung erfolgt schriftlich über das Buchungsformular oder das Kontaktformular auf der website von wandermitmir.com. Die Anmeldung wird dem Teilnehmer via Email bestätigt. In Ausnahmefällen ist eine verbindliche Anmeldung und Bestätigung auch telefonisch oder per Email möglich.

Bezahlung

Der Preis für die Wanderung ist bei der jeweiligen Veranstaltung angegeben.  Der Preis ist am Tag der Veranstaltung unmittelbar vor Beginn der Wanderung in bar zu zahlen. Eine von dem zuvor beschriebenen Ablauf abweichende Regelung wird explizit in der Beschreibung der Veranstaltung ausgewiesen.

Fotografieren

Es ist nicht erlaubt, während der Veranstaltung ohne vorherige Absprache Fotos und Videos von Teilnehmern/innen zu machen.

Kleidung

Die Kleidung des Teilnehmers muss dem Wetter angepasst sein. Sie muss aus festem Schuhwerk – am besten knöchelhohen, bequemen Wanderschuhen – und wetterfester Kleidung bestehen. Bei nicht angepasster Bekleidung, insbesondere bei unpassendem Schuhwerk (Sandalen, offene Schuhe), hat  wandermitmir.com das Recht, den Teilnehmer/in von der Veranstaltung auszuschließen. Einen Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr hat der Teilnehmer/in nicht.

Mindestteilnehmerzahl und Zusammensetzung der Gruppe:

Die Gruppe setzt sich jedes Mal anders zusammen, auch was den Frauen- und Männeranteil angeht. Bei geringer Teilnehmerzahl behält sich wandermitmir.com das Recht vor, die Veranstaltung auch kurzfristig abzusagen.

Haftungsausschluss

Wandermitmir.com kommt ihrer Sorgfalts- und Aufsichtspflicht nach und lässt  besondere Vorsicht walten, um die Gefahren von Verletzungen und Unfällen zu minimieren. Der Teilnehmer verpflichtet sich, den Anweisungen von wandermitmir.com Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlung kann der sofortige Ausschluss von der Wanderung ausgesprochen werden. Der Teilnehmer/in ist sich bewusst, dass die Teilnahme an Wanderungen in der freien Natur trotz der als sicher eingeschätzten Bedingungen Gefahren mit sich bringen kann. Der Teilnehmer/in übernimmt für seine Teilnahme die volle Verantwortung. Dazu gehören auch Risiken wie Verletzungen, Krankheit, Schäden oder Eigentumsverlust. Für persönliches Eigentum, Sach- und persönliche Unfallschäden der Teilnehmer wird keine Haftung übernommen. Um individuelle Risiken der Teilnehmer/in im Rahmen einer Rücktritts-, Unfall-, Haftpflicht- oder Krankenversicherung abzudecken, wird empfohlen, eigene Vorsorge zu treffen.

Die Teilnahme an einer Wanderung erfolgt auf eigenes Risiko.

Absage einer Wanderung durch den Teilnehmer

Tritt ein Teilnehmer/in von einer bereits verbindlich zugesagten Wanderung zurück und meldet er dies schriftlich an wandermitmir.com, so wird ein bereits gezahlter Preis zurück erstattet. Ersatzweise kann der Teilnehmer auch bei einer folgenden Wanderung teilnehmen. Ebenso wird eine Ersatzperson für die zugesagte Wanderung akzeptiert. Ein weitergehender Anspruch besteht nicht. Bitte melde dich auf jeden Fall ab, damit wir nicht umsonst auf dich warten.

Absage einer Wanderung durch wandermitmir.com

Wandermitmir.com behält sich vor, eine Wanderung bei Krankheit des Wanderführers, im Notfall oder bei Gefahren durch Unwetter abzusagen. Die Absage erfolgt in der Regel 1-3 Tage vor der geplanten Veranstaltung entweder telefonisch oder per Email. Ein für die Wanderung bereits gezahlter Preis wird in diesem Fall voll zurückerstattet. Ein weitergehender Anspruch besteht nicht.

(Stand 08.05.2019)